Bernhard Just, 1914

Name
Bernhard /Just/
Given names
Bernhard
Surname
Just
Birth
Yes

Österreichische Geschichte
Revolution von 1848
1848

Source:

[Wikipedia:Geschichte Österreichs](https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_%C3%96sterreichs#Kaisertum_%C3%96sterreich_(1804%E2%80%931866)) In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts kam es zu einem Erstarken nationalistischer Bewegungen. Verschiedene Nationalitäten im Vielvölkerstaat Österreich arbeiteten vehement gegeneinander und konnten vom Kaiserhaus gegeneinander ausgespielt werden. Diese Uneinigkeit der Nationalitäten und die Hilfe Russlands retteten in der Revolution von 1848 das Kaisertum vor dem Auseinanderfallen.

Birth of a brotherFalk Just
about 1850

Österreichische Geschichte
Niederlage von Königgrätz; Verlust Venetiens
1866

Source:

[Wikipedia:Geschichte Österreichs](https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_%C3%96sterreichs#Kaisertum_%C3%96sterreich_(1804%E2%80%931866)) Hintergrund des „Deutschen Krieges“ war, dass Bismarck ein deutsches Bündnissystem unter der Hegemonie Preußens anstrebte. Eine solche Hegemonie war nach Einschätzung Bismarcks nur ohne Österreich im Rahmen der „kleindeutschen Lösung“ möglich, da Österreich als bisherige Hegemonialmacht des Deutschen Bundes wirtschaftlich und militärisch zu bedeutend war.

Österreichische Geschichte
Gründung der österreichisch-ungarischen Monarchie
1867

Source:

[Wikipedia:Geschichte Österreichs](https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_%C3%96sterreichs#%C3%96sterreich_in_der_Doppelmonarchie_%C3%96sterreich-Ungarn_(1867%E2%80%931918)) Die österreichisch-ungarischen Monarchie wurde als Resultat des sogenannten Ausgleichs mit dem Königreich Ungarn gegründet. Ungarn schied damit aus dem bisherigen Einheitsstaat aus und erhielt eine eigene königliche Regierung.

Death before 1914
Burial
Note

Zu seinem Begräbnis kamen (laut Lilly Just) sein Bruder Moritz aus Vrbove und dessen Sohn Alexander Just (gr. Opapa, aus Wien). Sie sassen nachher in einem Gasthaus gegenüber dem Zentralfriedhof, hörten immer wieder Glocken läuten, bis Moritz sagte: "Gehen wir lieber, sonst graben sie uns auch noch ein!"

Last change February 9, 201918:32:12

Family with parents
father
mother
himself
1914
Birth:
Death: before 1914Wien, Austria
brother
brother
brother
Private
brother
Moritz Just
18421914
Birth: April 29, 1842Ostrov, Piešťany, Trnavský kraj, Slovakia
Death: August 1, 1914Vrbové, Piešťany, Trnavský kraj, Slovakia
brother
brother
Private
brother
Private
brother
Private
brother
fancy-imagebar
Sir William Herrick (1557–1652) Lilly Just (1910–2013) Eduard Koschetitzky + Juliana Schapfl Alexander Just (1880–1972) Edith Holfeld (1908–1945) Genrietta Sergejewna Pavlova (1935–1996) Viktor Karpeles (1887–1940) Alice Just (1912–1996) Prof.Dr. Dr. Friedrich August von Hayek (1899–1992) Genrietta Sergejewna Pavlova (1935–1996) Dr. Hermann Holfeld (1912–2010) Lilly Just (1910–2013) Eduard Holfeld (1820–1872) Franz Liebisch (1824–1887) Alexander Just (1880–1972) Rudolf Josef Lipps (1923–2003) Reinhold Eduard Holfeld (1918–2015) PhDr. Maria Pospisilová (1928–2012) Lilly Just (1910–2013) Prof. Rudolf Vrba (1924–2006) Dr. Helene Vrba (1952–1982) Grete Papke (1908–2011) Ilja Ilitsch Kartashev (1936–2020) Gustav Stern (1872–1943) Dr. Paul Polak (1906–1980) Franz Josef Schulz + Edith Olga Auguste Lahmer Dr. Bruno Mathis (1904–1988) Josef Arthur Karpeles (1878–1960) Maria Elisabeth Mathis (1931–2008) Eugenie Karpeles (1908–1986) James Sidney Hochstadter (1929–1985) Dr. Hermann Holfeld (1912–2010) Siegfried Fischer (1915–1983) Paula Stern (1908–) OSR. Friedrich Anton Paul (1873–1954) Maria Mathis (1907–2001) Emil Utz + Jeanette Karpeles Prof. Dr. Helmut Paul (1929–2015) Dr. Josef Karl Wackernell (1842–1921) Margarete Kalita (1889–1970) Prof.Dr. Johannes Peter Paul Warhanek (1926–2018) Ignatz Karpeles (1851–1912) Amram Sarfati (1937–2010) Ilonka Just (1907–1996) Alexander Just (1880–1972) Gerhard Carsen (1925–1943) Richard Holfeld (1882–1944) Mihaly Just (1877–1942) Emma Paul (1884–1957) Maria Anna Holfeld (1884–1972) Johann Paul (1902–1994) Eduard Holfeld (1820–1872) Eugen Carsen (1893–1963) Lilly Just (1910–2013) Josefine Karpeles (1884–1931) Amalia Wolf (1859–1942) Prof. Dr. Helmut Paul (1929–2015) Robert Schneider (1936–1942) Alexander Just (1880–1972) Christine Maria Engl (1946–1996) Alice Just (1912–1996) Robert Just (1947–2011) Dr. Klaus Haslwanter (1952–2014) Friedrich Bischoff Edler von Klammstein (–) Edith Holfeld (1908–1945) Rudolf Josef Lipps (1923–2003) Silvio Freiherr von Chizzola (1902–1990) Maria Papke (1909–1999) Grete Papke (1908–2011) Prof. Dr. Helmut Paul (1929–2015) Rosa London (1896–1932) Edith Holfeld (1908–1945) Franz Anton Holfeld (1782–1855) Eugen Carsen (1893–1963) Gertraud Hruscha (1939–2008) Robert Just (1947–2011) Lilly Just (1910–2013) Helene Karpeles (–1912) Julius Fischer (1873–1934)