Karl Anton von Anreiter zu Zirnfeld und Neidheim, 1791

Name
Karl Anton /von Anreiter/ zu Zirnfeld und Neidheim
Given names
Karl Anton
Surname prefix
von
Surname
Anreiter
Name suffix
zu Zirnfeld und Neidheim
MarriageKatharina Jenner von SeeburgView this family
Yes

MarriageAnna Prack von WeissenbergView this family
Yes

Occupation
kk Postmeister

Österreichische Geschichte
Der Russisch-Österreichischer Türkenkrieg beginnt
1736

Österreichische Geschichte
Der Frieden von Belgrad beendet den Russisch-Österreichischen Türkenkrieg
September 18, 1739

Source:
Österreichische Geschichte
Tod Karls IV.; Maria Theresia kommt an die Macht; Beginn des Österreichischen Erbfolgekriegs
1740

Source:

[Wikipedia:Geschichte Österreichs](https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_%C3%96sterreichs#Erbfolgekriege) Mit dem Tod Karls VI. 1740 waren die Habsburger im Mannesstamm ausgestorben. Daher trat auf Grund der Pragmatischen Sanktion seine Tochter Maria Theresia die Herrschaft in den österreichischen Ländern an. Mit ihrem Ehemann Franz Stephan von Lothringen wurde sie Begründerin der neuen Dynastie Habsburg-Lothringen. Ihr Erbe konnte sie im Österreichischen Erbfolgekrieg (1740–1748) weitgehend verteidigen.

Death of a paternal grandmotherMaria Elisabeth Ingram von Liebenrain und Fragsburg
1748

Death of a fatherJohann Josef von Anreiter zu Zirnfeld und Neidheim
1759

Birth of a sonFranz von Anreiter
October 4, 1763

Birth of a daughterOttilie von Anreiter
November 27, 1765

Birth of a sonJosef Anton von Anreiter zu Zirnfeld und Neidheim
1767

Death of a wifeKatharina Jenner von Seeburg
1774

Birth of a sonJohann von Anreiter
July 10, 1776

Birth of a daughterAnna von Anreiter
December 20, 1778

Birth of a daughterKlara von Anreiter
December 30, 1780

Birth of a daughterJosefa von Anreiter
May 13, 1783

Österreichische Geschichte
Beginn der Französischen Revolution
1789

Source:

[Wikipedia:Französische Revolution](https://de.wikipedia.org/wiki/Franz%C3%B6sische_Revolution) Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte. Die Abschaffung des feudal-absolutistischen Ständestaats sowie die Propagierung und Umsetzung grundlegender Werte und Ideen der Aufklärung als Ziele der Französischen Revolution waren mitursächlich für tiefgreifende macht- und gesellschaftspolitische Veränderungen in ganz Europa.

Death 1791
Last change December 19, 201720:58:14

Family with parents
father
mother
Marriage
Marriage: 1726
himself
Family with Katharina Jenner von Seeburg
himself
wife
Marriage
Marriage:
son
17631828
Birth: October 4, 1763 48
Death: January 8, 1828
2 years
daughter
2 years
son
Family with Anna Prack von Weissenberg
himself
wife
Marriage
Marriage:
son
3 years
daughter
2 years
daughter
2 years
daughter
fancy-imagebar
Prof. Dr. Helmut Paul (1929–2015) Grete Papke (1908–2011) Josef Sittig (1842–1927) Maria Mathis (1907–2001) Josef Muhr (1879–1957) Prof. Dr. Helmut Paul (1929–2015) Alice Just (1912–1996) Johann Paul (1902–1994) Maria Elisabeth Mathis (1931–2008) Roland Maria Robert Hoffmann (1909–2017) Charles Shiner (1923–2011) Adolf-Adalbert Karpeles (1849–1926) Eugen Carsen (1893–1963) Amram Sarfati (1937–2010) Prof. Dr. Helmut Paul (1929–2015) Elsie Brick (1909–2006) Siegfried Fischer (1915–1983) Ruth Hedda Hochstadter (1938–2012) Robert Herrick (1591–1674) Gertrud Carsen (1928–2005) Dipl.-Ing. Jaroslav Bohumil Dvoracek (1939–2013) Philipp Schulz (1865–1935) Emmerich Paul (1870–1934) Dr. Alfred Möslinger (1895–1966) Marianna Wackernell Edle von Rechtenthurn (1870–1949) Ernst Holfeld (1919–1944) Babette Mai (1846–1927) Eugen Carsen (1893–1963) Max Schneider + Wilma Ascher Juliana Schapfl (1834–1917) Roland Maria Robert Hoffmann (1909–2017) Prof.Dr. Johannes Peter Paul Warhanek (1926–2018) Alexej Polak (1911–1990) Ilja Ilitsch Kartashev (1936–2020) Elizabeth Ratner (1930–2010) Karl Koschetitzky (–) Josef Arthur Karpeles (1878–1960) Johann Paul (1902–1994) Johann Paul (1902–1994) Prof. Dr. Helmut Paul (1929–2015) Olga Josefa Marie Pospisilová (1917–2010) Jeanette Karpeles (1872–1942) Franz Anton Holfeld (1782–1855) Josefine Karpeles (1884–1931) Eugen Carsen (1893–1963) Alexander Just (1880–1972) Ilja Ilitsch Kartashev (1936–2020) Dominik Mathis (1981–2001) Lilly Just (1910–2013) Prof. Dr. Helmut Paul (1929–2015) Dr. Hermann Holfeld (1912–2010) Maria Elisabeth Mathis (1931–2008) Alexej Polak (1911–1990) Alexander Just (1880–1972) Eugenie Karpeles (1908–1986) Maria Muhr (1920–2013) Edith Holfeld (1908–1945) Lilly Just (1910–2013) Gustav Freßl (1868–) Genrietta Sergejewna Pavlova (1935–1996) Prof. Dr. Helmut Paul (1929–2015) Erhard Robert Franz Schulz (1923–1945) Eduard Holfeld (1820–1872) Johann Paul (1902–1994) Maria Papke (1909–1999) Dr. Hermann Holfeld + Erika Ida Anna Gibelhauser Gustav Stern (1872–1943) Prof.Dr. Dr. Friedrich August von Hayek (1899–1992) Edith Holfeld (1908–1945) Genrietta Sergejewna Pavlova (1935–1996) Alice Just (1912–1996) Anna Theresia Klinger (1839–1917) Prof.Dr. Johannes Peter Paul Warhanek (1926–2018) Max Schneider (1921–2010) Franziska Schiefner (1850–1928) Dr.jur. Carl Maria Victor Mathis (1863–1931) Eugen Carsen (1893–1963) Philipp Schulz (1865–1935) Dr. Helene Vrba (1952–1982) Emma Paul (1884–1957)